Vivienne Koch alleine beim Wardenburger Sommerlauf

Nachdem die meisten Schülerinnen und Schüler des SV Friedrichsfehn mit den Trainern in Oldenburg beim Kreisvergleich gestartet sind, machte sich Vivienne alleine an den Start des 1,5 km-Schülerlaufes beim 8. Wardenburger Sommerlauf am 21.08.2016. Diesmal ohne die große Schwester an ihrer Seite, hängte sie sich an den großen Mädels der WKJ14 ran. Und mit Erfolg: als drittes Mädchen und erste ihrer Altersklasse WKU10 lief sie mit einer neuen Bestzeit von 6:36 min ins Ziel. Wardenburg ist auch einer ihrer Lieblingsstrecken, sagte sie hinterher: “Nächstes Jahr laufe ich hier die 5 km.”

http://laufreporter.fotograf.de/photo/57b9fdad-8d0c-4f5c-9e77-2f1f0a631538

http://laufreporter.fotograf.de/photo/57b9fdad-8d0c-4f5c-9e77-2f1f0a631538

LA_2016_Vivi Wardenburg2