Rekord trotz Corona: 154 Sportabzeichen verliehen

154 Kinder und Jugendliche sowie Frauen und Männer haben im Jahr 2020 erfolgreich das Deutsche Sportabzeichen beim SV Friedrichsfehn abgelegt, so viel wie noch nie. Trotz (oder wegen?) Corona kamen im zu Ende gehenden Jahr gut 60 mehr Sportler zum Sportabzeichen als 2019, eine Steigerung von 69%! Begonnen hatte das Jahr schon sehr erfolgreich. So schafften 75 (!) Nachwuchs-Sportler des […]

Weiterlesen

Landesrekord als Sahnehäubchen auf 13 Titel bei Landesmeisterschaften

Die Leichtathleten des SV Friedrichsfehn kehrten mit einem Landesrekord, 13 Titeln, 7 Vizemeisterschaften und zwei dritten Plätzen von einem erfolgreichen Wochenende aus Zeven zurück. Im Vorfeld war die Erleichterung groß, dass unter Einhaltung von strengen Hygienevorschriften die Landesmeisterschaften der Senioren durchgeführt werden konnten. Das erste Rennen begann mit einer Kuriosität: Corinna Sandfort und Helge Bormann gewannen innerhalb von 7/100 Sekunden gleich zwei Titel über […]

Weiterlesen

Beachvolleyball-Freizeitgruppe gegründet

Mit den ersten Lockerungen und der damit verbundenen Möglichkeit wieder Vereinssport zu treiben, hat sich offiziell eine neue Sparte im SV Friedrichsfehn gegründet. Seit 12. Mai gibt es als Teil der Freizeitsportabteilung eine Beachvolleyball-Gruppe. Derzeit sind da etwa 10 Sportler organisiert, es dürfen auch gerne noch ein paar mehr werden. Gespielt wird nach Vereinbarung auf dem Feld hinter der Mehrzweckhalle. […]

Weiterlesen

Gold für Jens Beintken über 60 m Hürden – starke Leistungen bei der Senioren-DM

Die Leichtathleten Rieke Stieglitz, unsere nominierte Sportlerin des Jahres, Helge Bormann und Jens Beintken, Leichtathletik-Abteilungsleiter, haben bei den Deutschen Seniotrnmeisterschaften in der Halle in Erfurt einmal Gold, zweimal Silber und zweimal Bronze geholt, eine stolze Ausbeute! Gleich im ersten Wettbewerb, dem 60 m-Sprint der W35, belegte Rieke mit persönlicher Bestzeit in 8,28 Sek. den zweiten Platz. Auch im zweiten Wettkampf […]

Weiterlesen

Leichtathletin Rieke Stieglitz nominiert zur Wahl “Sportlerin des Jahres”

Aufgrund ihrer guten Leistungen im vergangenen Jahr hat der Kreissportbund und die NWZ die Leichtathletin Rieke Stieglitz als eine von fünf Sportlerinnen aus dem Ammerland zur NWZ-Wahl “Sportlerin des Jahres 2019” nominiert. Grund für diese Ehre war nicht zuletzt der überraschende Gewinn des Deutschen Meistertitels bei der Team-DM der Altersklasse W30 im September in München. Im Rahmen dieses Wettkampfs hat […]

Weiterlesen